LEILA

Rasse: Beagle, geboren: 06.10.2007

Stand: Januar 2017


Leila wird in diesem Jahr 10 Jahre alt und lebt fast ihr ganzes Leben lang schon bei uns.

Leila war das Geschenk eines jungen Mannes an seine Freundin. Die merkte nach kurzer Zeit, dass ein junger Hund nicht automatisch stubenrein ist und auch ansonsten recht anstrengend ist. Eigentlich wollte sie den Hund gar nicht haben. So kamen die beiden jungen Leute zu uns und gaben Leila bei uns ab. Sie war ein kleiner Wirbelwind. Nachdem wir sie kastrieren ließen ist sie viel ruhiger geworden.

Leila und Odin sind enge Freunde geworden, aber im Gegensatz zu Odin hat Leila überhaupt keinen Jagdtrieb. Sie ist ein eher gemütliches, etwas dickliches Hundemädchen.

Vor ein paar Wochen gab es für die kleine Leila eine „Rundum-Erneuerung“. Bei der „Zahn-Sani“ mussten zwei Backenzähne dran glauben, eine dicke Warze am Kopf und ein großer Tumor am Oberschenkel, der sich immer wieder entzündet hatte, waren danach auch weg. Wenige Tage später kam die gute Nachricht, der Tumor war nicht, wie befürchtet bösartig, sondern es war ein gutartiger Tumor.  Nun wäre es schön, wenn die kleine Leila noch ein bisschen abnehmen würde, aber was soll´s, die Menschen haben auch nicht alle eine Idealfigur.        

Suche

Newsticker - Notfälle

Dringend: 5 federfüßige Zwerghähne aus Brandenburg (Nähe Berlin) suchen dringend ein neues Zuhause.+++ Dringend – Immer noch aktuell – Labrador-Mix Phil aus Berlin! – Ruhiges Zuhause ohne Katzen, andere Rüden oder Kleinkinder gesucht! +++ Dringend: Zuhause gesucht für „Babe“, ein Pietrain Schwein aus Brandenburg! (siehe Rubrik Notfälle)

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online