25.07.2021

Dringend – Notfall: Die 18 Jahre alte Katze Minimi aus Berlin braucht JETZT ein neues Zuhause!!!

Minimi 2 550

Minimi ist kastriert und lt. Angaben der Besitzerin gesund, die Blutwerte sind in Ordnung und sie hat auch keine Altersbeschwerden.

Andere, im Haushalt lebende ebenfalls ältere und verträgliche Katzen und auch kleine, ältere Hunde wären kein Problem.

Minimi hat bereits ihr Zuhause verloren!!! Die Besitzerin musste umziehen, wo sie ihre Katze nicht mitnehmen konnte. Bitte keine Fragen zu warum und wieso, denn hier geht es ausschließlich darum jetzt ganz schnell ein neues Zuhause für Minimi zu finden!

Weiterlesen: Die 18 Jahre alte Katze Minimi braucht JETZT ein neues Zuhause!

25.07.2021

Vermittelt!!

Wir hatten mehrere Vereine angerufen, die Schildkröten in Not helfen, um eine artgerechte Unterbringung für die Rotwangenschildkröte zu finden – und es hat geklappt!

Jetzt ist die kleine Dame schon umgezogen zu Wasserschildkrötenexperten mit einem schönen, großen Teich und allem anderen, was sonst noch dazu gehört!

Vielen lieben Dank dafür!!!

Beate Busse

14.07.2021

Dringend: Rotwangenschildkröte braucht SOFORT eine geeignete, dauerhafte Unterbringung/Endstelle bei Menschen, die über die erforderliche Fachkunde und Einrichtung zur Haltung dieser Schildkröten verfügen!

Schildkrte 1 550

Weiterlesen: Rotwangenschildkröte braucht SOFORT eine Unterbringung

11.07.2021

Dringend: Pflegestelle/Betreuung gesucht für Hund Phiby vom 03.08. – 07.09.21 wegen Reha-Aufenthalt der Besitzerin – Raum Berlin/Potsdam!

Phiby 1 550

Phiby ist eine knapp 6 Jahre alte Schäferhund-Mix-Hündin, kastriert, gechipt und gesund, Schulterhöhe ca. 60 cm.  Sie ist ein Wohnungshund, kann auch gelegentlich für 4 – 5 Stunden allein bleiben. Draußen hat sie eine große „Klappe“, bellt andere Hunde erstmal an, will aber dann mit ihnen spielen.

Die Besitzerin hat nur zugesagt die Reha zu machen, nachdem wir ihr versprochen haben, dass wir eine Pflegestelle für ihre Phiby für diese Zeit suchen werden. Nach zwei OPs für Phiby kann sie sich eine Tierpension aufgrund der Kosten nicht leisten.  

Weiterlesen: Dringend: Pflegestelle/Betreuung gesucht für Hund Phiby

28.06.2021

Jolene 100 550

Belle, jetzt Jolene und gelegentlich auch Shadow genannt, weil sie Nick über alles liebt und ihm auf Schritt und Tritt folgt – Notfall aus Frankreich - angekommen bei uns am Sonntag, 25.04.2021. – Die Zähne wurden bereits in Ordnung gebracht, 13 Zähne mussten gezogen werden, wegen ihrer deformierten Hinterbeinchen, Patellaluxation, waren wir kürzlich auch schon beim Chirurgen in Berlin – aber darüber demnächst mehr. - Hier erstmal endlich ein Foto von der kleinen Jolene bei uns mit Minnie, eines unserer alten Kätzchen!

Bald mehr, bis dahin,

Beate und Nick  

25.05.2021

Die Suche nach einer Pflegestelle für Hund Gismo kann eingestellt werden! – Vielen Dank für die große Hilfsbereitschaft!!!

Es haben sich mehrere Personen gemeldet, die bereit sind Gismo während des Krankenhausaufenthalts seiner Besitzerin vorübergehend aufzunehmen.

Übrigens, es freut mich ganz besonders, wenn ich auch mal einem Menschen helfen kann, der nicht zu uns kommt, weil er sein altes Tier loswerden will, sondern der alles tut, damit es seinem Tier an nichts fehlt und es auch trotz einer plötzlich eingetretenen Notlage weiterhin gut versorgt wird!

Hier haben wir gern geholfen und wünschen Gismos Besitzerin alles Gute und dass sie bald wieder ganz gesund ist.

Nochmals vielen Dank an alle!

Beate Busse

19.05.2021

Dringend:  Pflegestelle in Berlin/Umgebung für Hund Gismo gesucht für ca. zwei Wochen!

gismo 10 550

Die Besitzerin muss für eine kleinere OP ins Krankenhaus.  

Gismo ist ein nicht kastrierter, kleiner Rüde, der sich gut mit Hundedamen versteht. Rüden und Katzen mag er allerdings gar nicht.

Wer kann Gismo für diese Zeit zur Pflege aufnehmen, damit sein Frauchen ihre Krankenhaus-OP durchführen lassen kann.

Gismo befindet sich südlich von Berlin.

Kontakt:

Beate Busse

Tieroase am Regenbogen e.V.

19.05.2021

Änderung zu: Sehr dringender Notfall: Hänsel und Gretel!

Wer hat ein großes Herz für diese im Wald gefundenen, vermutlich ausgesetzten beiden Schweinchen und gibt ihnen jetzt ein neues Zuhause?

Wer kennt sie, kann etwas über ihre Herkunft sagen?

schweine grimm 10 480

schweine grimm 11 480

Sie waren bisher vorübergehend bei den Findern untergebracht, wo sie bestens versorgt wurden. Morgen werden sie zum Tierpark Luckenwalde gebracht. Aber auch das ist keine Endstelle!!!

Es wird weiterhin nach einem endgültigen Zuhause gesucht!!!

Wir haben sie Hänsel und Gretel genannt, obwohl dies kein Märchen der Brüder Grimm ist, denn Hänsel und Gretel sind Minischweine, um genau zu sein, es sind Vietnamesische Hängebauchschweine.

Weiterlesen: Änderung zu: Sehr dringender Notfall: Hänsel und Gretel!

18.05.2021

Sehr dringender Notfall: Hänsel und Gretel!

Wer hat ein großes Herz für diese im Wald gefundenen, vermutlich ausgesetzten beiden Schweinchen und gibt ihnen jetzt ein neues Zuhause?

Wer kennt sie, kann etwas über ihre Herkunft sagen?

Dort, wo sie jetzt untergebracht sind, können sie nur noch einige Tage bleiben! Es ist wirklich sehr, sehr eilig!

schweine grimm 10 480

schweine grimm 11 480

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben sie Hänsel und Gretel genannt, obwohl dies kein Märchen der Brüder Grimm ist, denn Hänsel und Gretel sind Minischweine, um genau zu sein, es sind Vietnamesische Hängebauchschweine.

Weiterlesen: Sehr dringender Notfall: Hänsel und Gretel!

16.05.2021

Unsere Vermittlungshilfe/Dringende Suche nach einem neuen Zuhause für Paulina seit dem 08. Mai 2021!

paulina 20 550

Gestern, Samstag, 15. Mai, hatten wir ein Kennenlernen-Treffen arrangiert zwischen der Pflegestelle mit Paulina und der Familie, die Paulina übernehmen möchte mit deren Hund. Alles verlief bestens. Die Hunde waren entspannt und friedlich. Es gab keinerlei Anzeichen von Aggression oder Antipathie zwischen ihnen.

Das Treffen fand am Vormittag in einem Park in Berlin statt. Wir sind mit unserem Edjaah deshalb nach Berlin gefahren, zwei Stunden Fahrt, um dabei anwesend zu sein (siehe Foto).

paulina 21 550

Danach hat sich bisher weder die Pflegestelle, noch die Familie, die Paulina übernehmen möchte, bei uns gemeldet – trotz unserer Bemühungen heute telefonisch Kontakt mit ihnen aufzunehmen.  

Wie es jetzt weiter geht, entzieht sich daher leider momentan unserer Kenntnis!

Weiterlesen: Dringend: Die Boxer-Mix-Seniorin Paulina braucht JETZT ein neues Zuhause!

Dringend: Flöckchen braucht jetzt ein neues, dauerhaftes Zuhause!

(Neuer Text 01.05.2021)

Flckchen 300 550

Flckchen 201 550

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flöckchen ist ein Chihuahua-Pinscher-Mix. Sie wiegt 9,5 kg, ist jetzt 9 Jahre alt, weiblich, kastriert, geimpft, gechipt und gesund!

Flöckchen war lange in einer Tierpension und ist seit kurzem auf einer Pflegestelle.

Positive Eigenschaften:

Flöckchen fährt gern Auto, springt gleich hinein, wenn man die Autotür öffnet.

Flöckchen freut sich riesig, wenn man die Leine nimmt, um mit ihr Gassi zu gehen.

Flöckchen bleibt stundenweise alleine im Haus oder der Wohnung, ohne zu bellen oder etwas zu zerstören.

Draußen spielt sie gern mit anderen Hunden, besonders Hunden ihrer Größe.

Man könnte Flöckchen wunderbar mit ins Büro oder die Firma nehmen. Dort begrüßt sie gleich freudig alle Mitarbeiter.

Flöckchen lässt sie sich gern den Bauch kraulen, wenn sie sich erst einmal eingelebt hat.

Flckchen 200 550

Zu beachten:

Wenn man staubsaugen oder den Boden wischen möchte, Flöckchen einfach in ein anderes Zimmer schicken, Tür schließen und wenn man fertig mit der Arbeit ist, Tür wieder öffnen und alles ist gut.

Flöckchen war schon mal vermittelt, kam nach ein paar Tagen zurück, weil sie geschnappt hatte.

Dazu: Flöckchen hatte es in der Vergangenheit nicht besonders gut. Aber sie schnappt nicht einfach aus heiterem Himmel zu, sondern sie zeigt erst einmal die Zähne, wenn ihr etwas nicht gefällt oder unheimlich ist. Dann knurrt sie und wenn man all das ignoriert und sich ihr gegenüber dann unsicher oder ängstlich zeigt, dann kann es sein, dass sie schnappt.

Flöckchen ist kein Kuscheltier! Zum Kuscheln kommt sie dann, wenn sie es möchte!

Das neue Zuhause:

Gesucht wird ein Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung, ohne Kinder oder andere Hunde im Haushalt. Flöckchen ist katzenverträglich.   

Haus und Grundstück wären schön, sind aber nicht Bedingung. Eine Wohnung mit mehreren Räumen (Rückzugsmöglichkeit für Flöckchen) in einer ruhigen Wohnlage käme auch in Frage.

Gesucht werden Menschen mit der nötigen Geduld, die Flöckchen die Zeit geben, die sie braucht, um Vertrauen aufzubauen und sich sicher und geborgen in ihrem neuen Zuhause zu fühlen!!!

Flöckchen befindet sich in Berlin.

Kontakt: 

Beate Busse

18.03.2021

Dringend: Die Kater Max und Puschel südlich von Berlin suchen dringend ein neues Zuhause mit Freigang! 

Kater Max 12 550

 

Die Besitzerin der Kater ist verstorben. Es war ihr letzter Wunsch an ihre Tochter, für ihre geliebten Kater ein neues, schönes Zuhause zu suchen. Die Tochter kann die Kater wohnungsbedingt nicht behalten und kann ihnen auch keinen Freigang bieten. Doch sie hat ihrer Mutter versprochen, ihr ihren letzten Wunsch zu erfüllen und hat uns deshalb um Hilfe gebeten.

Puschel 12 550Ursprünglich waren es 3 Kater. Einen der drei hat die Tochter vermitteln können. Nun sucht sie dringend für die beiden anderen Kater, Max und Puschel ein neues Zuhause mit Freigang.   

Max: ist 9 Jahre alt, friedlicher Charakter, manchmal etwas schreckhaft, gegenüber Fremden zurückhaltend. Wenn er Vertrauen aufgebaut hat, dann schmust er gern und intensiv. Mit anderen Katzen ist er friedlich und verträglich.

Puschel 1 550Puschel: ist 8 Jahre alt, etwas eigensinnig, duldet andere Katzen nur bedingt. Er sucht die Nähe der Menschen, aber nicht unbedingt den Körperkontakt, schmust aber trotzdem gern. Hunde mag er nicht. Er wäre gut als Einzelkatze geeignet.  

Kater Max 1 550Beide Kater sind kastriert, geimpft und gesund und möchten gern wieder, wie bisher, ein ruhiges Zuhause mit Freigang haben. Die beiden hängen nicht aneinander und können deshalb getrennt vermittelt werden.

Kontakt:

Beate Busse

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.