MAURICE

Rasse: Grand Anglo-Francais, geboren ca. 2004

Stand Juli 2015

Maurice ist jetzt ca. 10 Jahre alt und lebt über 4 Jahre bei uns.

 
Maurice war ein ausrangierter Meutehund. Vermutlich war er aufgrund seines Alters jagduntauglich geworden. Er hatte wenigstens das Glück nicht ausgesetzt zu werden um zu verhungern, sondern wurde in einem Tierheim in Südfrankreich abgegeben, wo er sich 1 ½ Jahre befand, bevor er zu uns kam. Doch auch dort drohte ihm, wie so vielen Meutehunden in Frankreich, die längere Zeit einen Platz in einem der überfüllten französischen Tierheime blockieren, die Tötung.

Als Maurice zu uns kam war sein Fell stumpf und struppig. Die Muskulatur in seinen Hinterläufen war atrophiert. Zähne und Ohren waren in einem sehr schlechten Zustand. Außerdem tränte ein Auge, denn er hatte ein Roll-Lid. Maurice wurde operiert. Bis auf seine chronische Ohrenentzündung ist er seitdem gesund und ein Prachtkerl geworden.

Maurice verträgt sich mit allen Hunden, liegt sogar gelegentlich mit ihnen zusammengerollt in einem Körbchen. Und von wegen – Jagdhunde und Katzen geht nicht, wie so viele Tierschützer gerne behaupten. Maurice ist wieder einmal der Beweis dafür, dass das Gegenteil zutrifft. Anfangs waren die Katzen ihm unheimlich, vermutlich hatte er noch nie eine Katze gesehen. Heute schmust er mit ihnen.

Was an Maurice trotz seiner Vergangenheit so bemerkenswert ist, er liebt Menschen, möchte ständig von ihnen gestreichelt werden. Oft stellt er sich mir in den Weg und stupst mich an mit der Nase. Er will gestreichelt werden. Dann ist er glücklich.

Ich wünschte mehr Menschen würden diesen, in ihrem Land oft so verkannten, wundervollen Hunden eine Chance geben und sie als Familienhunde zu sich nehmen.

Ich freue mich jeden Tag darüber, dass wir den sanften Riesen Maurice bei uns aufgenommen haben und hoffe, dass er noch lange gesund bleibt.

Suche

Newsticker - Notfälle

Dringend: 5 federfüßige Zwerghähne aus Brandenburg (Nähe Berlin) suchen dringend ein neues Zuhause.+++ Dringend – Immer noch aktuell – Labrador-Mix Phil aus Berlin! – Ruhiges Zuhause ohne Katzen, andere Rüden oder Kleinkinder gesucht! +++ Dringend: Zuhause gesucht für „Babe“, ein Pietrain Schwein aus Brandenburg! (siehe Rubrik Notfälle)

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online