23.05.2017

Neues von Cera – wieder eine Tumorentfernung!


Vor ca. 2 Jahren hatten wir die alte Beagle Dame Cera aufgenommen. Sie hatte einen riesigen Tumor an einem Hinterbein, den wir entfernen ließen und der glücklicherweise gutartig war. Vor einigen Tagen stellte ich fest, dass sie einen neuen Tumor bekommen hatte, diesmal am Bauch. Ich machte gleich einen Termin bei dem Chirurgen in Berlin, der Cera schon einmal operiert hatte. Für gestern schon, dem 22. Mai, hatten wir einen Termin bei ihm bekommen, denn so etwas sollte man nicht auf die lange Bank schieben. Leider handelte es sich nicht nur um einen Tumor, sondern gleich um drei derbe Tumoren, bzw. Umfangsvermehrungen, die gleich entfernt werden mussten.


Das Gewebe wurde zur pathologischen Untersuchung versandt. Mitte nächster Woche werden wir erfahren, ob die Tumoren bösartig oder hoffentlich (!!!) gutartig waren.

Wir bitten um Spenden für die Operationskosten!   

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok