01.12.2016

Dringend: Dies ist der letzte Versuch einen geeigneten Platz zu finden für die beiden Hängebauchschwein-Wildschwein-Mixe Herta und ihren Sohn Anton bis zum 18. Dezember 2016!!!

Sie werden nicht länger dort bleiben können, wo sie jetzt sind! Das ist eine Tatsache und keine Drohung!


Mutter Herta ist jetzt ca. 8 Jahre alt, Sohn Anton, kastriert, ist jetzt ca. 1 Jahr alt. Beide können getrennt vermittelt werden zu bereits vorhandenen Schweinen.

Es war Anfang Juni als eine Tierpflegerin in einem Tiergarten/Tierpark in Brandenburg uns um Hilfe gebeten hatte. Der Tierpark war bereits geschlossen worden. Schweinemutter Herta und drei Ferkel waren noch dort, sollten getötet werden.

Wir hatten Herta und die zwei Ferkel Anton und Alfi retten, bzw. freikaufen können. Ein Ferkel war bereits getötet worden. Wir hatten eine vorübergehende Unterbringung für die Schweine gefunden. Vorübergehend sollte bedeuten, für ein paar Wochen. Das war im Juni 2016!

Die Schweine waren mangelernährt und hatten Parasiten. Wir haben sie mehrmals gegen Räudemilben behandeln lassen. Wir haben die beiden männlichen Ferkel kastrieren lassen. Ende September 2016 hatten wir einen wundervollen Platz gefunden für Alfi hier in unserer Nähe.

Jetzt brauchen Herta und ihr Sohn Anton sofort ein geeignetes Zuhause!

Wir haben die Schweine nicht aus einem Tierpark gerettet, wo sie getötet werden sollten, um sie in eine ähnliche Haltung zu geben, wo Sau Herta weiterhin jährlich Ferkel produzieren muss, die dann, wenn sie für die Besucher nicht mehr attraktiv, d.h. klein und niedlich sind, getötet werden.

In ihrem neuen Zuhause muss ausreichend Platz vorhanden sein, heißt, kein Gehege in der Größe eines Wohnzimmers. Es muss eine feste Hütte oder Stall vorhanden sein, die Tiere müssen für Schweine geeignetes Futter erhalten und es muss die behördliche Genehmigung zur Haltung von Schweinen vorliegen.

Melden Sie sich bitte per E-Mail, wenn Sie eines oder beide der Schweine aufnehmen können!

Kontakt:

Beate Busse

 

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok