03.08.2020

Gus in Berlin: „Ich bin doch sooo lieb! Wer gibt mir JETZT endlich ein schönes, neues Zuhause?“

Immer noch aktuell (vom 07.07.2020):


07.07.2020


„Gus“ in Berlin wartet JETZT sehnsüchtig auf ein neues Zuhause!


Gus ist ein Schnauzer-Windhund-Mix, geb. 02.09.2011. Er ist kastriert, gesund, gechippt, Schulterhöhe 63 cm.

Seine Besitzerin hatte ihn als Welpen mitgebracht aus Spanien. Kurz vor Pfingsten sollte er so schnell wie möglich weg wegen Überforderung der Eltern (8 Wochen altes Baby), Zeitmangel und Platzmangel (kleine Wohnung mitten in Berlin).

Viel Bewegung hatte er bei seiner Besitzerin und deren Partner wohl in der letzten Zeit nicht bekommen, denn nach kurzen Spaziergängen war er anfangs völlig außer Atem. Das hat sich inzwischen gelegt. In der kleinen Wohnung durfte er sich auch nur in einer Ecke im Flur aufhalten. Alles nicht sehr schön.


Wir mussten ganz schnell eine Pflegestelle für Gus finden. Hatte auch geklappt. Ein junges Paar, sehr liebe Menschen, die helfen wollten, hatten ihn zur Pflege aufgenommen. Sie hatten vorher noch nie einen Hund gehabt, fühlten sich dann recht schnell überfordert mit der Haltung eines Hundes und so musste der arme Gus wieder weg.

Nun sitzt er in einer Tierpension in Berlin und wartet geduldig auf ein neues Zuhause.


Gus mag Menschen, Hündinnen und auch Rüden, die kleiner sind als er. Mit Rüden, die größer sind als er, ist er nicht verträglich!

Er läuft gut an der Leine. Allerdings meldet er kurz durch Bellen, wenn er laute Geräusche im Hausflur hört oder jemand die Wohnungstür aufschließt.  

Gus bindet sich schnell an seine neuen Menschen und er liebt es gestreichelt zu werden – da besteht bei ihm wohl ein recht großer Nachholbedarf!  

Man könnte Gus übrigens auch problemlos ins Büro oder in die Firma mitnehmen.


Nun hoffen wir, dass der liebe Gus ganz schnell ein schönes, neues Zuhause finden wird!

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gern bei uns melden.

Kontakt:

Beate Busse
Tieroase am Regenbogen e.V.

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.